×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

Solved [erledigt] 3. Benutzer als Administrator in Kunena

More
4 years 6 months ago - 4 years 6 months ago #1 by wolfmer
Hallo,
es gibt so ein ähnlichen Beitrag hier, aber der passt dennoch nicht genau zu meiner Frage.
Die Frage ist:
Wie gehe ich vor, dass neuer Administrator oder Manager im Forum angelegt wird und gleichzeitig möchte ich dass die "mitgenommenen" Benutzer und deren Hierarchie und Rechte aus Joomla 3.X nicht in das Forum übernommen werden?
Last edit: 4 years 6 months ago by wolfmer.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #2 by rich

und gleichzeitig möchte ich dass die "mitgenommenen" Benutzer und deren Hierarchie und Rechte aus Joomla 3.X nicht in das Forum übernommen werden

Kunena hat keine eigene Benutzerverwaltung, es verwendet jene von Joomla. Die Hierarchie bleibt die selbe, allerdings gibt es einen kleinen Unterschied. Publisher, Manager usw.. haben in Kunena nicht mehr Rechte als normale registrierte Benutzer. Diese Hierarchie kommt nur dann zum tragen, wenn du z.B. eine eigene Kategorie nur für Manager erstellen willst und anderen Benutzern der Zugriff verwehrt werden soll.

Anders sieht es bei Administratoren aus, diese sind sozusagen die höchsten im „Amt“. Bestehenden Joomla Adminstratoren die Adminrechte in Kunena zu entziehen ist recht einfach. dazu gehst du in der Administration zu Kunena, klickst rechts oben auf „Optionen“, danach „Administrator -> Administrationszugriff = Verweigert.“

Etwas aufwendiger wird es, wenn du eine Admingruppe nur für Kunena haben willst. Hier gibt es eine bebilderte Anleitung: www.kunena.org/docs/en/faq/admins-only-for-kunena

Und dass du einen Super User nicht einschränken kannst, brauche ich dir wohl nicht zu erklären.
The following user(s) said Thank You: wolfmer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #3 by wolfmer

rich wrote:

und gleichzeitig möchte ich dass die "mitgenommenen" Benutzer und deren Hierarchie und Rechte aus Joomla 3.X nicht in das Forum übernommen werden

Kunena hat keine eigene Benutzerverwaltung, es verwendet jene von Joomla. Die Hierarchie bleibt die selbe, allerdings gibt es einen kleinen Unterschied. Publisher, Manager usw.. haben in Kunena nicht mehr Rechte als normale registrierte Benutzer. Diese Hierarchie kommt nur dann zum tragen, wenn du z.B. eine eigene Kategorie nur für Manager erstellen willst und anderen Benutzern der Zugriff verwehrt werden soll.

Anders sieht es bei Administratoren aus, diese sind sozusagen die höchsten im „Amt“. Bestehenden Joomla Adminstratoren die Adminrechte in Kunena zu entziehen ist recht einfach. dazu gehst du in der Administration zu Kunena, klickst rechts oben auf „Optionen“, danach „Administrator -> Administrationszugriff = Verweigert.“

Etwas aufwendiger wird es, wenn du eine Admingruppe nur für Kunena haben willst. Hier gibt es eine bebilderte Anleitung: www.kunena.org/docs/en/faq/admins-only-for-kunena

Und dass du einen Super User nicht einschränken kannst, brauche ich dir wohl nicht zu erklären.


Kann man noch die Anzeige "Die meisten Profilaufrufe" unterdrücken?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #4 by rich
In de Konfiguration unter „Extra“ findest du die Option „Statistiken über Benutzer anzeigen“. Aber wenn du diese verneinst, dann sieht man auch nicht mehr die Benutzer mit den meisten Beiträgen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #5 by wolfmer

rich wrote: In de Konfiguration unter „Extra“ findest du die Option „Statistiken über Benutzer anzeigen“. Aber wenn du diese verneinst, dann sieht man auch nicht mehr die Benutzer mit den meisten Beiträgen.


Danke hat gut funtioniert.

Ich habe 3 Disskussionsthemen (als Sektionen) angelegt, aber Meldung:
Es sind keine Kategorien in dieser Sektion...

Muss da wohl nochmal dieses Lernvideo ansehen, vielleicht macht es dann "Klick"...

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #6 by rich
In einer Sektion kannst du keine Themen erstellen, es ist die oberste Ebene (Elternteil). Du musst eine untergeordnete Kategorie erstellen, dem Elternteil zuweisen und veröffentlichen.

Attachments:
The following user(s) said Thank You: wolfmer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #7 by wolfmer

rich wrote: In einer Sektion kannst du keine Themen erstellen, es ist die oberste Ebene (Elternteil). Du musst eine untergeordnete Kategorie erstellen, dem Elternteil zuweisen und veröffentlichen.


Hallo und vielen Dank, :)
in der Zwischenzeit habe ich das selbst geschafft mit den Kategorien und ich habe auch getestet ob ein registrierter Benutzer Beträge schreiben kann. Das geht.
Das mit zusätzlichem Administrator erledige ich morgen. thx nochmals dafür.

Frage: Kann man auch herunter bis "Gäste", also "public" im Forum Beiträge schreiben lassen? Oder ist das wegen Spam usw.. nicht so sinnvoll?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #8 by rich

Frage: Kann man auch herunter bis "Gäste", also "public" im Forum Beiträge schreiben lassen? Oder ist das wegen Spam usw.. nicht so sinnvoll?

Ja, du kannst auch Gäste schreiben lassen. Aber unkontrolliert würde ich es nicht machen lassen, da du sonst mit viel Spam rechnen musst.
Aber falls du weitere Fragen hast die hier nicht zum ursprünglichem Titel passen, eröffne bitte eigene Themen dafür. Wir sind hier bereits seit einigen Beiträgen Off Topic und das ist nicht optimal, falls jemand nach solchen Antworten sucht.
The following user(s) said Thank You: wolfmer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago - 4 years 6 months ago #9 by wolfmer
Gerne habe ich den Weblink verwendet zur Konfiguration von Admins in Kunena.
Allerdings hakt es jetzt bei Punkt 4. "Permission Setting for this Group". Da komme ich nicht weiter, weil bei Joomla 3.4.8 ist das doch ein klein wenig anders mit den deutschen Bezeichnungen???
Gruppe mit 3 Admins sind als Joomla Benutzer unter "Kunena Admins" angelegt.
Super Moderator ist vorhanden und funktioniert anscheinend auch.
Moderator scheint auch angelegt worden zu sein.
fehlt noch der Administrator...

Ich habe es nochmal konzentriert probiert und nun scheint es geklappt zu haben.

Danke für den Tipp mit dem Weblink :-)
Last edit: 4 years 6 months ago by wolfmer.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 6 months ago - 4 years 6 months ago #10 by rich
Ja, es sieht ein bisschen komplizierter aus, als es dann tatsächlich ist. Falls jetzt jemand diesen Link sucht, hänge ich diesen auch hier nochmal an.
www.kunena.org/docs/en/faq/admins-only-for-kunena
Last edit: 4 years 6 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.412 seconds