×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese zwar noch gestellt werden, aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern.
Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Solved Berechtigungsebenen im Kunena Forum in Verbindung mit noixACL

More
9 years 11 months ago - 9 years 11 months ago #1 by Kuulari
Hallo zusammen,

ich hab nochmal eine Frage bezüglich Berechtigungssystem im Kunena Forum.

Ich habe ein Forum das in etwas wie folgt struckturiert ist:

Forumcat1
>Forum 1A
>Forum 1B
>Forum 1C

Forumcat2
>Forum 2A
>Forum 2B
>Forum 2C
>Forum 2D (Chefs)

Forumcat3
>Forum 3A
>Forum 3B


Forumcat 1 und 3 sollen für jeden sichtbar sein, und nur für registrierte zu beschreiben sein. Das ist Standardeinstellung und stellt kein Problem dar

Das Problem ist Forumcat2

Forum2A soll für Registrierte und Gäste sichtbar bzw. beschreibbar sein (wie die anderen Standardforum

Forum2B und Forum2C sollen nur für eine bestimmte Gruppe sichtbar sein. Diese nenne ich hier mal "Mitglied"

Forum2D soll für eine übergeordnete Gruppe "Chefs" sichtbar sein (nicht Moderatoren). Diese User in der Gruppe Chefs als übergeordnete sollen natürlich auch die anderen Mitgliederforen einsehen können.

Immerhin weiß ich schon wie die berechtigungen sein sollen, nun zum Problem der Umsetzung:


ich habe mir die component "noixACL" runtergeladen und installiert und war voller Freude dass ihr hier die Usergruppen "Mitglieder" sowie "Chefs" anlegen konnte. Diesen kann in einer Baumstruktur die "parent" gruops zuweisen. Das sieht dann in etwa so aus:


Gast
--> Registrierte
--|-->Autoren
--|--|-->Editoren
--|--|--|-->Publisher
--> Mitglieder
--|--> Chefs

Der Kategorie im Kunena Forum kann ich nun die Mindestzugangsstufe zuweisen. Also wenn ich hier als mindeststufe "Mitglied" einstelle, dann können alle User mit dem Rang "Mitglied" auf dieses Forum zugreifen. Das Funktioniert auch mit dem Chef-Rang.

ABER, um das zu testen habe ich 3 Testaccounts angelegt und war in verschiedenen Browsern mit allen 3 gleichzeitig angemeldet (ein Chef, ein mitglied, ein Registriert Account)

Wenn ich jetzt aber den Chef-Account wieder herabstufe auf Mitglied oder registriert, dann kann dieser Chef Account immer noch alles einsehen. umgekehrt das gleiche Problem. Wenn ich einen Account heraufstufe, kann dieser das Forum nicht einsehen.
Wenn ich die Zugangsstufe fürs Forum 2 x ändere (einmal auf registriert, dann wieder auf Mitglied) dann kann der testaccount wieder korrekt zugreifen.

Leider ist es völliger Humbug, wenn ich jedes mal das Forum überarbeiten muss, sobald es ein neues "Mitglied" gibt. Hier liegt also das Problem


Ich hab auch mal die Datenbank beobachtet. Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich bei einem Forum die Mindestzugangsstufe ändere ändert sich logischerweise die Spalte pup_access in der Tabelle kunena_categories.

19, 20, 21 sind hier die Standartwerte (Autor, Editor, Publisher), Mitglied war glaube 35 und Chef 36.


Wer hat Erfahrungen mit diesem Thema, kann mir am besten dabei helfen das Problem zu lösen, zur Not was anderes empfehlen.

Die Zeit drängt etwas, da ich am Sonntag mit der Site online gehen will. Freue mich über schnelle Hilfe.

Achtung: Community Builder würd ich gerne meiden.
Last edit: 9 years 11 months ago by Kuulari.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago #2 by rich
So wie du es beschrieben hast, kommst du mit fast allem klar.

Wenn ich jetzt aber den Chef-Account wieder herabstufe auf Mitglied oder registriert, dann kann dieser Chef Account immer noch alles einsehen.

Das dürfte insofern kein Problem sein, da Kunena die Benutzerverwaltung von Joomla verwendet. Wenn du einen Benutzer in Joomla herabstufst, dann muss es Kunena natürlich mitgeteilt werden. Das geschieht durch die Funktion "Benutzer synchronisieren" in der Kunenaverwaltung.

Leider hast du uns nicht mitgeteilt, welche Kunenaversion du benutzt. Ab Version 1.5.11 aufwärts, werden die Einstellungen nach dem synchronisieren sofort übernommen, bei älteren Versionen musst du danach den Benutzer ab- und wieder neu anmelden, damit es wirksam wird.

Forum2A soll für Registrierte und Gäste sichtbar bzw. beschreibbar sein

Zu deinem zweiten Problem (eine Sektion für Gäste schreibbar und die anderen Sektionen wieder nicht) gibt es keine direkte Lösung in Kunena.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago #3 by Kuulari
Hallo rich,

erstmal wieder danke für deine Antwort.

Klick hats gmacht. War genau das was ich gesucht hatte.

Beim zweiten Problem habe ich mich vielleicht schlecht ausgedrückt. Natürlich soll das genau so sein wie es ist. Also Gäste sollen nichts schreiben können, sonst hab ich sicherlich schnell etliche Spam bots an der Backe.

ich werd vielleicht mal nen kleinen Leitfaden schreiben.

Danke nochmals und Grüße

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago #4 by Kuulari
sorry, nochmal ich ...

Multigroup wird aber nicht gegriffen.

Also im noicACL kann man einen user zu "Publisher" machen, und per häkchen dann 'Multigroupen' und noch gleichzeitig zum Mitglied machen.

Damit dieser User also Beiträge verfassen darf, und gleichzeitig ins Forum darf.

Ich werds jetzt wohl so machen, dass meine 2 - 3 Autoren einen eigenen Autoren Account neben Ihrem Foren Account bekommen. Aber vielleicht weiß du (rich) oder jemand anderes da ja mehr als ich....

Dangö again

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago #5 by rich

Also im noicACL kann man einen user zu "Publisher" machen, und per häkchen dann 'Multigroupen' und noch gleichzeitig zum Mitglied machen.

Wenn du für diesen gewissen Forumbereich die Einstellung "Untergruppen erlauben" auf ja stellst, dann kann der Publisher ja in alle Bereiche darunter hinein. Ich nehme an, dass ein Publisher bei noixACL höher als ein Mitglied eingestuft ist.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago #6 by Kuulari
Wie definiert sich denn eine "Untergruppe"?

Wenn ich dich richtig verstehe ist das eine Childgroup der Parentgroup, oder?

Ich habe jetzt mal den Aufbau wie folgt abgeändert:

--> Registrierte
--|-->Autoren
--|--|-->Editoren
--|--|--|-->Publisher
--|--|--|--|--> Mitglieder
--|--|--|--|--|--> Chefs


Einem testaccount habe ich die Gruppe Publisher zugewiesen, sowie die "Untergruppe" Mitglieder"

Der testaccount kann jetzt Publishen, aber hat kein Zugriff auf die internen Foren.

Bei den internen Foren habe ich "Untergruppen berücksichtigen: JA" eingestellt.

Die Benutzer habe ich vorher synchronisiert...
Verstehe das nicht. Irgendwie hab ich den Eindruck dass Kunena und noixACL an dieser Stelle nicht richtig kompatibel sind, oder doch?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago - 9 years 11 months ago #7 by rich
Ja, im englischen ist es die Childgroup.

Es ist eigentlich ganz einfach.

Chefs + Untergruppen erlauben, dann sieht der Chef alles.
Mitglieder + Untergruppen erlauben, dann sieht das Mitglied alles, ausgenommen den Chefbereich,
Publisher + Untergruppen erlauben, dann sieht der Publisher alles, ausgenommen den Chef und Mitgliederbereich
usw..
Last edit: 9 years 11 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago - 9 years 11 months ago #8 by rich
Ach, jetzt bin ich auch schon verwirrt. Vergiss bitte, was ich vorher geschrieben habe.

--> Registrierte + Untergruppen erlauben, wird von allen gesehen
--|-->Autoren + Untergruppen erlauben, wird von allen, bis auf die registrierten gesehen,
--|--|-->Editoren + Untergruppen erlauben, wird von Editor, Publisher, Mitglieder, Chefs gesehen
--|--|--|-->Publisher + Untergruppen erlauben, wird von Publisher, Mitglieder und Chefs gesehen
--|--|--|--|--> Mitglieder + Untergruppen erlauben, sehen nur Mitglieder und Chefs
--|--|--|--|--|--> Chefs

Hier gibt es ein Tabelle, wo das recht gut erklärt ist.
docs.kunena.com/index.php/Foren_Setup%2C...Cr_spezielle_Gruppen
Last edit: 9 years 11 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago - 9 years 11 months ago #9 by Kuulari
iich krieg das nicht...

hab inzwischen glaube alle möglichen Kombinationen ausprobiert.

Fürchte ich kann das Problem nicht mal mehr beschreiben, so verwirrt bin ich inzwischen schon. Verstehe die Logik die dahinter steckt einfach nicht.

Willst mal selber versuchen? ich gab dir nen Admin ACC :-P

edit: Moment bitte :-)
Last edit: 9 years 11 months ago by Kuulari.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
9 years 11 months ago - 9 years 11 months ago #10 by rich
Es ist eigentlich nicht nötig, dass du mir einen Adminaccount einrichtest. Schreibe mir einfach auf, welche Bereiche von wem gesehen werden sollen und ich schreibe dir die Einstellung dazu, oder ob es nicht möglich ist.
zB.: (zwei weiß ich ja schon)

Forumcat 1 und 3 sollen für jeden sichtbar sein, und nur für registrierte zu beschreiben sein.
Frontendeinstellung Registriert > Untergruppen erlauben ja
Alle können es sehen, registrierte Benutzer können schreiben
Backendeinstellung Administrator > Untergruppen erlauben ja
Auch Admins und Superadmins können es sehen und schreiben

Forum2B und Forum2C sollen nur für eine bestimmte Gruppe sichtbar sein. Diese nenne ich hier mal "Mitglied"
Frontendeinstellung Mitglieder > Untergruppen erlauben nein
Nur Mitglieder können es sehen und schreiben
Backendeinstellung Administrator > Untergruppen erlauben ja
Auch Admins und Superadmins können es sehen und schreiben
Last edit: 9 years 11 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.107 seconds