×
Kunena 5.1.12.1 Released - Security release (22 Apr 2019)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena 5.1.12.1 [K 5.1.12.1] which is now available for download as a native Joomla extension for J! 3.9.x. This version addresses most of the issues that were discovered in K 5.1 and issues discovered during the development stages of K 5.1. This is a security release.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese zwar noch gestellt werden, aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern.
Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question Template und seine Farben

More
6 years 2 months ago - 6 years 2 months ago #1 by jaguarxxl
This message contains confidential information

Database collation check: The collation of your table fields are correct

Legacy mode: Disabled | Joomla! SEF: Enabled | Joomla! SEF rewrite: Disabled | FTP layer: Disabled |

This message contains confidential information
htaccess: Missing | PHP environment: Max execution time: 0 seconds | Max execution memory: 104M | Max file upload: 16M

Kunena menu details:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Joomla default template details : rt_leviathan | author: RocketTheme, LLC | version: 1.0 | creationdate: December 31, 2012

Kunena default template details : Blue Eagle 2.0 | author: Kunena Team | version: 2.0.4 | creationdate: 2013-01-18

Kunena version detailed: Kunena 2.0.4 | 2013-01-18 [ Pharmacopoeia ]
| Kunena detailed configuration:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Kunena integration settings:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Joomla! detailed language files installed:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Third-party components: None

Third-party SEF components: None

Plugins: None

Modules: Kunena Latest 2.0.4


Hallo zusammen,

immer zuerst den Konfigbericht :-) habe ich gemacht.
Also ich habe schon ein paar Foren gelesen und gegooglet aber so wirklich komme ich nicht klar. Ich habe Blue eagle in seiner Standardform installiert. Wenn ich einstelle das das Template mit Joomla gemischt werden soll, passt da kaum noch was zusammen.

Ich habe versucht in den CSS Dateien entsprechende Einträge zu finden und zu ändern. Leider alles bis jetzt erfolglos.

Auch fehlt mir eine Quelle, in der beschrieben steht wo man was einstellen muss um welchen Effekt zu erhalten.

Ich müsste ein paar farbliche Änderungen vornehmen. Ich weiß leider nicht wo ich ansetzten soll um da weiter zu kommen. Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß
Daniel
Last edit: 6 years 2 months ago by jaguarxxl.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago #2 by jaguarxxl
Replied by jaguarxxl on topic Template und seine Farben
Mittlerweile habe ich die Einstellung "mit Joomla Template mischen" raus genommen.

Trotzallem habe ich keine Idee wo cih was in den CSS dateien ändern muss. Alles was ich versuche bleibt Ergebnis-los.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago - 6 years 2 months ago #3 by rich
Replied by rich on topic Template und seine Farben
Herzlich willkommen jaguarxxl!

Du hast recht, ich sollte den Wiki Artikel „Template und seine Farben verändern“ mal überarbeiten.
Kunena verwendet im Betrieb die „min-css“ Dateien, deshalb werden Änderungen in normalen css Dateien nur im Debug Modus angezeigt. Nachdem du selbst Änderungen vornehmen wolltest, nehme ich an, dass du mit Firebug (oder ähnlichen Browserwerkzeug) vertraut bist.
Die einfachste Methode ist, wenn du den betreffenden Code mit Firebug herausfindest, diesen kopierst und diesen dann ans Ende in deine Joomla! template.css einfügst. Dort nimmst du dann die Änderung vor und falls diese nicht wirksam ist, hängst du eventuell ein „!important“ hinten dran.

Es hat auch den Vorteil, dass bei einem Kunena Upgrade deine Änderung nicht wieder überschrieben wird.

(Habe die Anleitung kurz überarbeitet)
www.kunena.org/docs/Template_und_seine_F...A4ndern_-_Grundlagen
Last edit: 6 years 2 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago #4 by jaguarxxl
Replied by jaguarxxl on topic Template und seine Farben
Hallo rich,

vielen Dank für Deine Antwort :-)

Richtig angenommen - Firebug ist das Werkzeug meiner Wahl ;-) da kenne ich mich gut aus. Das Einzige was mir fehlte, war das Wissen, dass ich die min-css Dateien ändern muss.

Das werde ich heute direkt mal ausprobieren :-)

Ich hatte teilweise versucht den Code in die Template.css meines Templates zu schreiben. Ich verwende allerdings Leviathan von Rockettheme und hier gibt es eine custom-css. In die hatte ich Änderungen reingesetzt, welche aber keine Auswirkung zeigten.

Nun weiß ich aber nicht was der Grund war. Ich vermute mal, der gefundene und verwendete Code aus den nicht min-css könnte der Grund sein. Ein anderer vielleicht das es einfach in der custom-css des Templates nicht berücksichtigt wird.

Ich werde der Sache auf den Grund gehen und die Ergebnisse hier im Forum posten, da ich im Netz nun schon öfter Suchen nach genau diesem Problem gesehen habe.

Vielen Dank also erstmal und wenn ich mehr weiß, lasse ich es euch wissen :-)

Eventuell werde ich sogar mal kurz zusammenschreiben welcher Code genau für welche Teile des Forums verantwortlich ist. Wenn Ihr hier nichts dagegen habt würde ich es dann in meinem Blog veröffentlichen. Aber nur wenn Ihr kein Problem damit habt :-)

Also in diesem Sinne erstmal beste Grüße
Daniel

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago #5 by rich
Replied by rich on topic Template und seine Farben

was mir fehlte, war das Wissen, dass ich die min-css Dateien ändern muss.

Naja, richtig optimal ist es nicht, da diese Änderungen bei eiem Upgrade wieder überschrieben werden. Deshalb die Empfehlung, die Joomla! template.css zu verwenden (wenn es diese nicht gibt, kann es auch eine layot.css oder ähnliche sein). Wenn die Änderung in Firebug angezeigt wird, sollte es auch auf der Life Seite funktionieren. Allerdings ist mit der Einstellung „Blend mit Joomla Template“ öfters auch mal ein „!important“ erforderlich.

Aber wenn du trotzdem die -min.css bearbeiten willst, obwohl diese nicht sehr übersichtlich ist (alles zusamen gepresst), gebe ich dir einen Tipp dazu, wie es ganz einfach ist.
Gehe in die Administration zu den Kunena-Einstellungen und aktiviere den Debug Modus. Danach kannst du wie gewohnt, die normale css bearbeiten und das Ergebnis ist auf deiner Seite zu sehen. Führe sämtliche Änderungen durch, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist.

Abschließend lade die fertig bearbeiteten css Dateien auf dieser Seite hoch (File Type ist css) und lasse diese komprimieren. refresh-sf.com/yui/ Es wird dir eine -min.css erstellt, die du dann verwenden kannst. Danach den Debug Modus wieder deaktivieren und alle Änderungen sind vorhanden.


Eventuell werde ich sogar mal kurz zusammenschreiben welcher Code genau für welche Teile des Forums verantwortlich ist. Wenn Ihr hier nichts dagegen habt würde ich es dann in meinem Blog veröffentlichen. Aber nur wenn Ihr kein Problem damit habt :-)

Warum sollten wir etwas dagegen haben? Im Gegenteil, wir freuen uns über jede Anleitung, auf die wir im Bedarfsfall verlinken können, oder von hilfesuchenden Benutzern selbst gefunden wird. :)
Bei dieser Gelegenheit möchte ich gleich mal darauf hinweisen, dass hier gemeldete Mitglieder gleichzeitig auch berechtigt sind, Wiki Artikel zu erstellen, oder zu verbessern. www.kunena.org/docs/Main_Page/de

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago - 6 years 2 months ago #6 by jaguarxxl
Replied by jaguarxxl on topic Template und seine Farben
So,

ich habe leider noch etwas probleme :-)

also ich habe eine css datei für mein Template, in der ich custom-css einfügen kann um Stile zu überschreiben.

Sie heißt : rt_leviathan-custom.css
Wie mann erkennen kann ist ein Rockettheme template.

die sieht im moment so aus :
.gf-menu-toggle .icon-bar {
margin-left: 90px;
margin-top: -17px;
}
 
.gf-menu-toggle {
width: 105px;
}
 
.gf-menu {
width: 100%;
text-align: center !important;
}
 
.gf-menu li {
display: inline-block !important;
float: none !important;
}
 
.gf-menu .dropdown ul li {
width: 100%;
}
 
.rt-main-wrapper {
    background-color: #000000 !important;
}
 
    .rt-page-container {
  background-color: #0B0B0B;
  -webkit-box-shadow: 0 0 20px rgba(0, 0, 0, 0.8), inset 0 1px 0 rgba(225,225,225,0.15), inset 0 0 2px rgba(225,225,225,0.1);
  -moz-box-shadow: 0 0 20px rgba(0, 0, 0, 0.8), inset 0 1px 0 rgba(225,225,225,0.15), inset 0 0 2px rgba(225,225,225,0.1);
  box-shadow: 0 0 20px rgba(0, 0, 0, 0.8), inset 0 1px 0 rgba(225,225,225,0.15), inset 0 0 2px rgba(225,225,225,0.1);
  border: 1px solid #000000;
    }
 
.box5 {
  background: #000000;
  -webkit-box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  -moz-box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  border: 1px solid #212121;
}
 
.box4 {
  background: #000000;
  -webkit-box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  -moz-box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  box-shadow: inset 0 1px 3px rgba(225,225,225,0.3);
  border: 1px solid #212121;
  height: 400px;
  overflow:auto;
}
 
/*Kunena Fix*/
.rt-main-wrapper h2:before {
    display: none !important;
}

immer beginnend mit .NAME

Wenn ich jetzt die Kunena CSS durchforste sieht es immer so aus :
#Kunena a:link, #Kunena a:visited, #Kunena a:active, #Kunena a:focus {
    background-color: transparent !important;
    color: #000000 !important;
}

Immer beginnend mit #Kunena...

Wie müsste das aussehen, damit es funktioniert, denn wenn ich denn CSS Code so in die Custom-CSS einfüge wird einfach übergangen...

Was auch noch interessant ist, ganz unten steht kunena-fix, das habe ich aus anderen Foren, damit wurde bei den h2 Überschriften ein Absatzzeichen herausgenommen, dass sich mit Text überlappte.

Ich steh immernoch ein wenig auf dem Schlauch :(
Last edit: 6 years 2 months ago by jaguarxxl.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 2 months ago #7 by rich
Replied by rich on topic Template und seine Farben
Der Code funktioniert, aber es wird das asngezeigt, was zuletzt geladen wird. Entweder ist diese „gustom.css“ in deiner Template! index.php nicht an letzter Stelle aufgelistet, dann müsstest du die Reihenfolge ändern, oder du versuchst diesen Eintrag in einer anderen css, welche später geladen wird.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.121 seconds