×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese zwar noch gestellt werden, aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern.
Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question Categories and forums in kunena - Admin in Userlists

More
8 years 11 months ago - 8 years 11 months ago #1 by Silencer2010
Hallo,

Gibt es eine Möglichkeit Top Level Kategorien auf mehreren Ebenen zu erstellen?

Sagen wir mal, ich habe 4 Hauptthemen (Toplevel, z.B. Tiere und Camping), wovon jedes Hauptthema als eigenständiges Forum fungieren soll.

Allerdings haben die Kategorien(Foren) unterhalb der TopLevel Kategorien dann keine speziellen Überschriften, sondern werden alle untereinander gelistet ohne optische Abgrenzung.

In Bild 1 sieht man ein Beispiel, wenn Kunena nur als ein einziges Forum mit einem Hauptthema verwendet wird. Möchte ich auf einer Website mehrere Foren bzw. Haupthemen realisieren, wird es aber unübersichtlich (siehe Bild 2).

Hat jemand Rat?
Attachments:
Last edit: 8 years 11 months ago by Silencer2010.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago - 8 years 11 months ago #2 by rich
Servus Silencer2010!

Ja, es ist möglich, du brauchst dann aber zu jedem Forum einen eigenen Link (Tab). Dazu erstellst du im Kategoriemanager eine zweite Kategorie als Toplevel. Diesem Zweiten Toplevel teilst du Forum Nummer zwei zu.
Dann hast du zwei Toplevel z.B.:

Toplevel eins, Tiere und Camping
Toplevel zwei, Modelleisenbahn

Wenn du diese vorhanden sind, gehst du in den Menümanager zum Kunena-Menü > Index. Den Index kopierst du und fügst diesen als Double wieder ein. Nun hast du zweimal das Menü Index. Wähle Index 1 aus und rechts bei den Basisparametern wählst du bei "Ursprungskategorie" Toplevel eins aus. Index Nummer zwei teilst du Toplevel zwei zu.

Wichtig! Die Menüs dürfen nicht die selben Namen haben, auch nicht die selben "Alias" Namen. Du musst die Duplikate umbenennen.

Das kannst du alles natürlich auch mit mehr als zwei Toplevels machen.

Index 1 führt jetzt zu "Tiere und Camping"
Index zwei zu "Modelleisenbahn"

Allerdings werden im Reiter "Aktuell" weiterhin alle Themen angezeigt.
Last edit: 8 years 11 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago #3 by Silencer2010
Hallo,

danke für die Antwort.
Genau so habe ich das ja aktuell realisiert. Wobei dies auch zugleich mein Problem ist...

Denn:

Nur die Toplevels werden in der Ansicht schön hervorgehoben und darunter weitere Foren gelistet.

Wenn ich nun Ein Toplevel jeweils als eigenes Forum verwende, dann gibt es innerhalb des jeweiligen Forums/Toplevels keine saubere Übersicht. Alle Foren hier drin werdenn dann einfach untereinander angezeigt..

Da nen Rat?

Hab schon gelesen und verstehe auch, dass man Kunena mehrmals installieren kann. Allerdings müssen hier Ordner umbenannt und die Tabellen Präfixe geändert werden. Hier hat man das Problem das ein Update entweder Daten überschreibt, oder den Aufwand jedes Mal wieder hervorruft... :(


Gruß
Silencer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago #4 by rich
Hm.. jetzt weiß ich, was du meinst. Du willst mehrere Ebenen haben und in diesen verschiedenen Ebenen willst du jeweils auch mehrere Toplevels einfügen. Diese Möglichkeit gibt es leider nicht. Mit dem Indexmenü kannst du nur entweder alle, oder einen einzelnen Toplevel aufrufen.
Mit dem "Forum (entry)" Menü klappt die Auswahl der erlaubten Kategorien leider auch nicht, ansonsten könntees man damit versuchen.

Hab schon gelesen und verstehe auch, dass man Kunena mehrmals installieren kann. Allerdings müssen hier Ordner umbenannt und die Tabellen Präfixe geändert werden. Hier hat man das Problem das ein Update entweder Daten überschreibt, oder den Aufwand jedes Mal wieder hervorruft..

Du kannst es versuchen, aber ob du es fehlerfrei zum Laufen bringst, ist eine andere Sache. Ich hatte es mal versucht, da ein Benutzer danach gefragt hatte. Nach drei Tagen hatte ich entnervt aufgegeben, da immer wieder Fehler aufgetreten sind.

Da nen Rat?

Ja, schon noch, aber dies ist äußerst umständlich. Für dich weniger, aber für deine Benutzer. :D
Du könntest eine zweite Joomlainstallation z.B. in einen Ordner "camping" erstellen. Darauf installierst du Kunena und verwendest Kunena als Startseite (die Home kannst du versecken). Damit optisch kein Unterschied ist, verwendest du die selben Templates. Wenn du deine Link geschickt setzt, sodass es von deiner Hauptseite hin und von dort wieder zurück geht, fällt es niemandem auf, da der Pfad zu Forum zwei gerade mal um "/camping" erweitert würde. Einziger Nachteil, die Benutzer müssen sich im zweiten Forum extra registrieren.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago - 8 years 11 months ago #5 by Silencer2010
Moin.. Leider keine Lösung für mich :)

Denn der Sinn in meinem Falle bei mehreren Foren auf einer Website ist gerade der Zusammenschluss von insgesamt 5 Websites, damit sich user nicht mehrmals anmelden müssen ;)

Mit einem Account sollen ab demnächst alle Funktionen, Möglichkeiten, Foren und ein Shop zur Verfügung stehen..

Na dann werd ichs erstmal so handhaben. Zwar innerhalb der einzelnen Foren dann nicht ganz so schön und übersichtlich, aber Facebook hat mit Unübersichtlichkeit und Umständlichkeit ja auch Erfolg :D


EDIT: NEU:

Ich habe den Fred Titel auch bereits umbenannt und angepasst ;)

Auch in der aktuellen Version ist es so, dass der Site Admin in den Userlists auftaucht. Kann man das auch aktuell nicht irgendwie unterbinden ??


Grüßele
Silencer
Last edit: 8 years 11 months ago by Silencer2010.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago #6 by rich

damit sich user nicht mehrmals anmelden müssen

Es gibt eine Erweiterung, mit welcher möglich sein soll, mehrere Benutzerdatenbanken zu verbinden. Ich kenne diese Erweiterung nicht, aber sie könnte eine Lösung sein.
www.joomla-downloads.de/downloads/joomla...niversal-bridge.html

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 years 11 months ago - 8 years 11 months ago #7 by Silencer2010
Hmm.. Wäre ja interessant.. Gucke ich mir mal an.

Danke schonmal.
Last edit: 8 years 11 months ago by Silencer2010.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.149 seconds