×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

Question Kunena multilingual einrichten / Multiforum fähig?

More
4 years 5 months ago #1 by Mutz
Hallo zusammen,

ich möchte mit Kunena multilinguale Foren erstellen.
Dabei soll ein DE User nur die DE Foren sehen können und ein RU User nur die RU Foren etc. ...
Die Foren sollen verschiedene Themen erhalten, die miteinander nichts zu tun haben.

Die geplanten Foren sollen von nicht registrierten Usern gelesen werden können. Eine Abgrenzung der Foren nach Benutzergruppen geht also nicht.

Der bisher passendste Thread dazu ist bereits knapp 4 Jahre alt:
www.kunena.org/forum/170-K-17-Templates-...-one-joomla?start=70

Gibt es inzwischen eine richtige Lösung / Anleitung dazu?
Es gab wohl mal einen Wiki-Eintrag. Dieser ist jedoch down.

Vor allem das Durchsuchen des jeweiligen Forums soll sich natürlich nur auf das Forum beziehen, welche die Sprache des Besuchers umfasst. Das ich ein russisches Forum gleich mitdurchsuche macht relativ wenig Sinn:
Fall ein "Pudelzucht"-Forum und ein "Blumen"-Forum auf einer Seite erstellt wird, wäre es unangebracht, wenn man als Blumeninteressent die Pudelthreads sieht. Ein Klick auf "Index" listet ja gleich alles auf...

Wie könnte ich das Gewünschte am besten umsetzen?


Vielen Dank vorab!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
4 years 5 months ago #2 by rich
Ja, es ist möglich, das Forum mehrsprachig zu betreiben. Es erfordert allerdings etwas Aufwand, um es einzurichten. Hast du deine Seite mit dem System Sprachenfilter grundsätzlich schon so weit eingerichtet, dass diese mehrsprachig betrieben werden kann? Wenn du damit keine Schwierigkeiten hattest, sollte der nächste Schritt kein Problem sein.

Ändere zuerst bei allen originalem Kunena Menüpunkten die Sprache von „Alle“ zu „German -DE“. Danach erstelle unter „Menüs -> Verwalten“ ein komplett neues Menü und benenne es z.B. Kunena Menu RU. In dieses Menü kopierst du das komplette Kunena Menü, sodass du zwei identische Menüs hast, und ordnest sämtliche Menüpunkte der russischen Sprache zu. Weiters musst du sämtliche russischen Menüpunkte mit den deutschen Menüpunkten verknüpfen.
Das hat den Sinn, wenn du z.B. auf dem Index bist und die Sprache wechselst, dann landest du auch auf dem Index in der anderen Sprache.

Die Kategorien, welche angezeigt werden sollen, kannst du jeweils in den Menüpunkten festlegen. Nur bei der Suche geht das nicht. Was jemand durchsuchen will, muss derjenige bei den Suchoptionen selbst auswählen.
The following user(s) said Thank You: Mutz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.097 seconds