×
Kunena 5.2 RC3 Released (29 Nov 2020)

The Kunena team is thrilled to announce the third public release candidate of Kunena 5.2, a native Joomla extension for Joomla 3.9. This is a development release and should be only be used for testing; this version is not recommended for live websites at this stage.

The purpose of this release is to encourage testing by downloading, installing and identifying any problems or shortcomings that people may discover. K 5.2.0 RC3 is stable and we are aware that people will discover defects. We encourage you to use the forum to report defects, as soon as they are discovered, so that the development team can work through the problems before the release of K 5.1 as a stable product. Reporting defects does not mean that the problems can or will be fixed. The Kunena team is looking forward to hearing your feedback on how well we have achieved our design goals.

Bug Inhalt und Anordnung der Benutzerliste

More
7 years 1 month ago #1 by DrTire
Hallo Gemeinde, ;)

vorweg möchte ich sagen das ich nicht wirklich erfahren mit dem Thema Kunena und Joomla bin. Bitte dies in der Kommunikation zu beachten. ;)

Ich versuche seit Tagen meine Benutzerliste der User neu anzuordnen.

Im Moment schaut es so aus:
Benutzerliste
# Status Avatar Benutzername E-Mail

Ausschauen soll es aber so:
Benutzerliste
# Avatar Vor-Nachname Benutzername Handynummer

Wer kann mir sagen wo ich das einstellen kann und wie es dann die korrekten Daten zieht.

Vielen Dank schon mal

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #2 by rich
Herzlich willkommen DrTire!

Von den Einstellungen her hast du nur die Möglichkeiten, im Profil beide Namen (Real- und Benutzernamen) anzeigen zu lassen, und in der Benutzerliste entweder die Real- oder Benutzernamen.
Du findest diese Einstellungen in der Konfiguration unter „Benutzer“ für die Benutzerliste und unter „Extras“ für das Profil.

Falls du ein öffentliches Forum betreibst, solltest du dir aber die Frage stellen, ob deine Mitglieder damit einverstanden sind, wenn ihre realen Namen veröffentlicht werden.

Emails werden in der Benutzerliste nur dann angezeigt, wenn die Benutzer dies in ihren Profileinstellungen bewusst genehmigen.

Für Änderungen, so wie du dir diese vorstellst, wären schon Eingriffe in das System nötig und sind daher ohne tiefere Kenntnisse nicht umzusetzen. Außerdem würden solche Änderungen nach jedem Upgrade wieder verloren gehen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #3 by DrTire
Hallo rich,

es ist eine geschlossene Plattform.

Ich brauche die Angaben wie beschrieben. Wichtig sind beide Namen und die Telefonnummer.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #4 by rich
Wie schon erwähnt, wenn du die Benutzerliste nach deinem Ermessen ändern willst, benötigt es tiefere Kenntnisse. Da dies ohne Aufwand nicht zu bewältigen ist, wird dir wahrscheinlich so etwas niemand gratis machen.

Ein einfacherer Weg ist es, wenn du über die Joomla-eigene Funktion eine Kontaktliste erstellst (Komponenten > Kontakte). Dort findest du all diese Optionen die du benötigst. Wenn du zur Kontaktliste über einen Kunena-Tab verlinkst, dann hast du auch direkten Zugriff über das Forum.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #5 by Reaper2
Hallo rich,

wenn ich mich kurz einschalten darf. Ich bin zur Zeit für die Gestaltung des Forum von Dr.Tire zuständig.
Folgende Problematik stellt sich uns:

Unser Kunena ist per Plugin mit dem CBE verknüpft. Die hat zur Folge, dass wir keine Verlinkung auf das CBE-Profil darstellen können, wenn wir die Liste über die Joomla-Kontakte erstellen.
Die Kunena-Benutzerliste zieht sich korrekt aus dem CBE den Usernamen , die zugehörige Mail-Adresse und verlinkt auf das Profil (bei Klick auf Namen/Avatar).
Die Kunena-Lösung ist für uns die deutlich elegantare.

Wenn dies nun doch wirklich den Rahmen sprengen sollte, bitte ich dich auf die Option mit den Kunena-Tabs einzugehen.

Über einen Hinweis, wie sich das ganze darstellen ließe wäre ich dir sehr dankbar.
Datenschutzrechtlich sind alle User informiert und natürlich auch einverstanden.

Vielen Dank im voraus.

LG Chris

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago - 7 years 4 weeks ago #6 by rich
Herzlich willkommen Chris!

Der Community Builder bietet eine Option, womit man Benutzerlisten anlegen kann. Wie es damit funktioniert, kann ich dir leider nicht sagen, da ich den CB gerade mal ab und zu für Testzwecke installiere. Es gibt ein Video darüber, wie man diese einrichten kann (dürftte etwas umständlich sein). :D
www.joomlapolis.com/support/tutorials/11...er-lists-quick-start

Um die Joomla Benutzerliste über einen Kunena-Tab anzeigen zu lassen, reicht es, den Menüpunkt „Alle Kontaktkategorien auflisten“ im Kunenamenü zu erstellen. Als übergeordneten Eintrag wählst du „Forum“. Das erstellt aber nur einen Link zur Joomla Kontaktliste.
Last edit: 7 years 4 weeks ago by rich.
The following user(s) said Thank You: Reaper2

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #7 by Reaper2
Hallo rich,

vielen Dank.

Leider haben wir uns hier etwas missverstanden. Wir benutzen den CBE, nicht den CB.
Hier gibt es leider mehr Unterschiede als das E am Ende vermuten lässt.

Auf der Entwicklerseite des CBE www.joomla-cbe.de/ wird eine speziell angepasste Version von Kunena angeboten, die die Profile des CBE in Kunena integriert. Auch werden auf der sogannten "Wall" ( Activity Stream) alle Neuigkeiten im Forum angezeigt.

Ich habe auch schon bei den Entwicklern nachgefragt. Dort wurde ich lediglich auf das Plugin verwiesen, welches für die Integration der beiden Komponenten verantwortlich ist. Sollte dieses keine Lösung bieten hätten wir, ich zitiere, "No Chance".

Das Problem bei den Joomla-Benutzerlisten ist, dass die komplette Profilverwaltung über den CBE läuft und Joomla-Profile quasi nicht vorhanden sind. So erhalten wir zwar die korrekten Benutzernamen jedoch ohne weitere Details des Profiles. Desweiteren verlinkt der Benutzername lediglich auf das Kontaktformular sofern dieses aktiviert wurde.

Was sich mir nicht ganz erschließt ist die Aussage "No Chance". Da es sich augenscheinlich bei der Kunena-Liste um eine einfache Table handelt, sollte es doch kein Problem darstellen, diese um eine Spalte zu erweitern und per PHP den Bezug auf die Profilinformation (Handynummer) herzustellen.

Gerne richte ich dir auf der Seite einen Zugang ein, damit du ein besseres Bild vor Augen hast.

Vielen Dank

Chris

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
7 years 4 weeks ago #8 by rich

Ich habe auch schon bei den Entwicklern nachgefragt. Dort wurde ich lediglich auf das Plugin verwiesen, welches für die Integration der beiden Komponenten verantwortlich ist. Sollte dieses keine Lösung bieten hätten wir, ich zitiere, "No Chance".

Damit ist wohl das Profile-Plugin vom CBE gemeint, denn von uns gibt es kein Integrationsplugin für den CBE. Dieses soll man ja nach belieben erweitern können, wie man dort lesen kann.

Was sich mir nicht ganz erschließt ist die Aussage "No Chance". Da es sich augenscheinlich bei der Kunena-Liste um eine einfache Table handelt, sollte es doch kein Problem darstellen, diese um eine Spalte zu erweitern und per PHP den Bezug auf die Profilinformation (Handynummer) herzustellen.

Ich will es nicht beurteilen, wie schwer oder leicht so etwas umzusetzen ist. Aber wenn man es aus ihrer Sicht betrachtet, dürfte es sich um einen Sonderwunsch handeln, zumal die Kunena Benutzerliste keine Kontaktliste ist. Deshalb wohl das „No Chance“.

Wie sich das realisieren lässt, kann ich dir leider nicht beantworten, ich bin kein Programmierer. Deshalb würde es auch nichts bringen, wenn du mir einen Zugang gibst.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.092 seconds