×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese gestellt werden.
Aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern. Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question Leere Felder im Backend

More
10 years 3 months ago - 10 years 3 months ago #1 by Mr.Hypnotic
In meinem Backend ist irgendwie ein Fehler. Es werden bei der aktivierung für das Moderieren des Forums bei der Auswahl der ModeratorenZuweisung auch leere Felder angezeigt. Ich gehe davon aus das das System irgendwelche User zugewiesen hat mit den leeren Felder denn einige User haben mir mitgeteilt das Sie benachrichtigungen per E-Mail bekommen bei einem neuen Eintrag obwohl sie keine Mods sind.
Attachments:
Last edit: 10 years 3 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago - 10 years 3 months ago #2 by rich
Replied by rich on topic Leere Felder im Backend
Hattest du vielleicht zur Installation von Kunena eine tar, oder tar.gz verwendet? Wenn ja, lade dir die zip runter und installiere es noch mal drüber.

Nachtrag:
Habe den Titel etwas angepasst.
Last edit: 10 years 3 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #3 by Mr.Hypnotic
Nein, habe ich nicht. Ich habe nun Kunena neu installiert und vorher das alte deinstalliert aber immer noch das gleiche:-(

Gruß
Frank

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #4 by rich
Replied by rich on topic Re: Leere Felder im Backend
Hallo Mr.Hypnotic,

langsam werde ich alt. :D
So einen ähnmlichen Fall hatten wir schon mal. Schau dir bitte diesen Beitrag an. Der Fehler ist sicher in der Datenbank zu finden. Öffne die Tabelle jos_fb_moderation und ordne den Bereich nach "catid". Da siehst du dann sofort, ob darinnen "Ghostmoderatoren" eingetragen sind.

www.kunena.com/forum/50-german-solved-or...rator-sichtbar#34290

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #5 by Mr.Hypnotic
Danke für die Info aber ich traue mich nicht an der Datenbank ran denn ich habe dies noch nie gemacht:-(

Gruß
Frank

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #6 by rich
Replied by rich on topic Re: Leere Felder im Backend
Ja, wenn du das noch nie gemacht hast, dann ist es besser, wenn du daran nichts änderst. Schau mal in der "Administration (Backend) Kunena Forum". Betätige mal die Funktion "User synchronisieren". Vielleicht hilft das synchronisieren schon, dann wäre der Rest hinfällig.

Ansonsten kannst du versuchen, bei den leeren Einträgen ein Hakerl rein machen und danach ganz oben rechts (neben Speichern und Abbrechen) auf "Sperren" klicken. Danach müssten sie eigentlich verschwinden.

Gruß, rich

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #7 by Mr.Hypnotic
ne, funktioniert auch nicht

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #8 by rich
Replied by rich on topic Re: Leere Felder im Backend
hm.. ohne in die Datenbank zu gehen, wüsste ich sonst keine Möglichkeit mehr. Hast du vielleicht jemanden, der sich mit phpMyAdmin auskennt? Dann könnte ich es ihm genau sagen, was er machen soll. Es handelt sich sicher nur um ein paar Datenbankleichen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 3 months ago #9 by rich
Replied by rich on topic Re: Leere Felder im Backend
Hallo Frank,



ich habe jetzt den Fehler nachproduziert. Wie du auf dem Bild erkennen kannst, sind bei mir jetzt auch leere Felder. Diese lassen sich entfernen, so wie ich beschrieben hatte. Wiederhole folgendes noch einmal:

bei den leeren Einträgen ein Hakerl rein machen und danach ganz oben rechts (neben Speichern und Abbrechen) auf "Sperren" klicken

Danach noch einmal synchronisieren. Beim Synchronisieren musst du auch bei "Userprofil von gelöschten User-Accounts entfernen" ein Hakerl setzen.

Mache bitte vorher eine Sicherung deiner Seite!

Gruß, rich
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.084 seconds