×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese gestellt werden.
Aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern. Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question Update auf 1.5.11 geht gar nicht, wie manuell installieren?

More
10 years 4 months ago #1 by svennii
Hallo und guten Abend,

beim letzten Update, was ich gemacht habe, gab es schon ein mir nicht erklärliches Verhalten, siehe auch hier .

Nun wollte ich auf 1.5.11 updaten und es passiert folgendes:

Update über Joomla-Installer: Dauert sehr lange und dann kommt diese Fehlermeldung

* Es war nicht möglich die ausgewählte Datei zu kopieren! *JInstaller::install: Das Kopieren der Datei „/var/www/vhosts/xxlfamily.de/httpdocs/tmp/install_4be709dc89a15/CHANGELOG.php“ nach „/var/www/vhosts/xxlfamily.de/httpdocs/components/com_kunena/CHANGELOG.php“ ist fehlgeschlagen!

Nun gut. Ich habe alle Rechte etc. überprüft, aber daran liegt es nicht. Jedoch vermute ich einen Zusammenhang mit dem Fehler beim letzten Update. Benutzer und Gruppen-Zuordnungen der Dateien auf dem Server vielleicht. Eine Überprüfung ergab aber, dass meiner Ansicht nach alles stimmt.

Also wollte ich es radikal machen und die Komponente deinstallieren und neu installieren. Aber auch die Deinstallation schlug fehl, einzelne Dateien wurden gelöscht, die Verzeichnisse mit den meisten Dateien jedoch nicht.

Nun fehlt im Backend das Konfigurationspanel von Kunea. Jetzt würde ich gerne die Dateien manuell auf den Server spielen und schauen, was passiert. Leider weiss ich aber nicht genau, wo was hinkopiert werden muss. Gibt es da irgendwo eine Aufstellung zu?

Und wenn ich die Dateien eingespielt habe, erscheint dann wieder das Konfigurationsmenü im Backend?

Danke vorab und einen schönen Abend noch!

Gruß svennii

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 4 months ago #2 by rich
Hallo svennil,

das sieht so aus, als ob die Rechtevergabe nicht stimmt, oder zumindest, als ob du nicht der Besitzer der bist. Der Meldung nach konnten die Daten deshalb nicht gespeichert werden. Dass es dann recht lange dauert, ist normal.
Welche Rechte hat der "tmp" Ordner?
Ausgehend davon, dass du ein funktionierendes Backup hast, schlage ich folgendes vor. Du versuchst Kunena noch mal zu deinstallieren. Wenn es sich wieder nicht restlos entfernen lässt, machst du den Rest manuell. Lösche dazu (falls noch vorhanden) in "components" und in "administrator/components" jeeils den Ordner "com_kunena".

Anschließend entpackst du die Kunena-Installationsdatei und lädst den entpackten Ordner mittels Ftp Programm in den "tmp" Ordner hoch. Danach wählst du bei der Installation die Option "Aus Verzeichnis installieren" und hängst hinten am Pfad den Ordnernamen an (/tmp/ordnername). Wenn sich im "tmp" Ordner keine andere Datei befindet, brauchst du nicht mal den Pfad anpassen, dann wird dieser von selbst gefunden.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 4 months ago - 10 years 4 months ago #3 by svennii
Ich habe die Verzeichnisse nun manuell gelöscht, da eine Deinstallation über das Backend nicht möglich war.

Dann habe ich die Rechte und Besitzer- bzw. Gruppenverhältnisse allgemein auf dem Server nochmals überprüft. Alles so, wie es sein soll, zumindest habe ich nichts auffälliges entdecken können.

Nun funktionierte die Installation aber immer nicht nicht fehlerfrei, es kam die Meldung aus meinem Beitrag vor ein paar Monaten. Aber ich habe diesmal einen Screenshot machen können.

Allerdings funktioniert das Forum, auch die Installation des Sprachfiles lief wieder ohne Probleme.

Ich werde jetzt alle Funktionen des Forums ausgiebig testen um vielleicht zu sehen, was da nicht kopiert werden konnte, denn das würde mich doch sehr interessieren.



Gruß svennii
Attachments:
Last edit: 10 years 4 months ago by svennii.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 4 months ago #4 by rich
Es ist zwar etwass eigenartig, aber es muss nicht unbedingt sein, dass das kopieren nicht geklappt hat. Wenn ich bei mir dem "tmp" Ordner die Rechte chmod 755 gebe, kommt beim Hochladen eines Avatars so eine ähnliche Meldung. Mit chmod 777 kommt diese Meldung zwar nicht, aber hochgeladen wird das Avatar in beiden Fällen korrekt.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 4 months ago #5 by svennii
Hm. Die Rechte des tmp-Ordners standen während der Installation auf chmod 777.

Nuja, Hauptsache es funktioniert alles.

Danke Dir für Deine Tipps und Hilfe!

Schönen Abend noch.

Gruß svennii

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.115 seconds