×
Kunena 5.2.2 released (13 Jan 2021)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena 5.2.2 [K 5.2.2] which is now available for download as a native Joomla extension for J! 3.9.x. This version addresses most of the issues that were discovered in K 5.2 and issues discovered during the development stages of K 5.2.2

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese gestellt werden.
Aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern. Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question [beendet] Die einfachste Methode, Probleme zu beseitigen: Deinstallation und Neu-Installation?

More
11 years 1 month ago - 11 years 1 week ago #1 by klaus
Hallo rich und Co.!
Eine Frage habe ich noch, bevor ich mein Kunena und euch auch erst mal zwei Wochen ruhen lasse. Da meine Website noch in der Testphase ist, habe ich in den letzten Tagen bei Problemen, die sich nicht lösen ließen, manchmal einfach Kunena deinstalliert und dann wieder neu installiert.
Folgendes ist mir aufgefallen: Die Konfigurationseinstellungen, die Foren-Administration, die User-Administration usw. sind nach der Neuinstallation gleich geblieben. Genauso, wie es vorher war. Ebenso waren alle Beiträge genauso vorhanden. Ich musste nur die Menüpunkte neu einrichten und das dazugehörige Modul.
Heißt das, wenn ihr z.B. bei diesem Kunena-Board hier eine Deinstallation mit anschließender Neuinstallation vornehmen würdet, dass all die Tausende von Beiträgen und die vielen Foren exakt genauso so wieder da wären? Bleiben also alle Foren und Beiträge gespeichert und werden sie bei einer Neuinstallation automatisch integriert?
Ist das nicht eine gute Methode, mancherlei Probleme zu lösen, wenn man keine andere Lösung findet?
Dass nicht alle Probleme gelöst werden, habe ich in einem anderen Thread zu Papier gebracht: Das Freigeben-Problem z.B. ist geblieben.

Viele Grüße
klaus
Last edit: 11 years 1 week ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 years 1 month ago #2 by rich

Die einfachste Methode, Probleme zu beseitigen: Deinstallation und Neu-Installation?

Das kann man nicht pauschal sagen. Wenns hilft, dann ist es gut, ansonsten muss man weiter Fehler suchen. Außerdem gibt es auch einige Probleme, die nicht durch Kunena verursacht werden, da hilft es auch nicht, wenn du es x mal neu installierst.

Die Konfigurationseinstellungen, die Foren-Administration, die User-Administration usw. sind nach der Neuinstallation gleich geblieben. Genauso, wie es vorher war. Ebenso waren alle Beiträge genauso vorhanden.

Das ist alles in der Datenbank gespeichert.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.053 seconds