×
Kunena 5.2.4 and Blue eagle 1.6.4 released (04 Apr 2021)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena 5.2.4 [K 5.2.4] which is now available for download as a native Joomla extension for J! 3.9.x. This version addresses most of the issues that were discovered in K 5.2 and issues discovered during the development stages of K 5.2.4

REQUIREMENTS
Blue Eagle 1.6.x requires Kunena 5.2.x to work with

Bug [beendet] html override für "Show Category"

More
6 years 8 months ago #1 by Mertox
Servus,

nachdem ich mein letztes Problem mehr schlecht als recht selbst lösen konnte, stehe ich jetzt vor einem Problem, welches mich doch ziemlich verwirrt. Ich würde gerne das Layout der Kunena "Show Category"-Funktion über ein Override anpassen. Dazu war ich vorerst auf der Suche nach der passenden php-Datei und bin recht schnell auf diese hier gestoßen:
/components/com_kunena/template/blue_eagle/html/category/default.php

leider scheint diese Datei aber die Falsche zu sein, da Veränderungen an ihr nicht auf den Output durchschlagen.

Weiß jemand welche Datei die Richtige für mein Vorhaben ist?

P.S.: Natürlich habe ich auch versucht meine Suche auszuweiten:
  • COM_KUNENA_VIEW_NO_TOPICS verändert -> Auf Output durchgeschlagen (nicht verwunderlich)
  • nach vorkommen von COM_KUNENA_VIEW_NO_TOPICS in Quellcode gesucht. -> Ergebnis:
    • /components/com_kunena/template/blue_eagle/html/category/default.php (meiner Meinung nach die Richtige)
    • /components/com_kunena/template/blue_eagle/html/topics/default_embed.php (Veränderung brachte auch kein Ergebnis)
    • /components/com_kunena/template/blue_eagle/html/topics/user_embed.php (Veränderung brachte auch kein Ergebnis)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago #2 by rich
Irgendwie scheine ich nicht zu verstehen, was du willst. Was genau soll verändert werden? Die „Show Category“-Funktion ist ein Kunena Menüpunkt, mit der du auf bestimmte Kategorien verlinken kannst, aber man kann die Kategorien auch ohne diesen Menüpunkt aufrufen. Wenn du für die Kategorieansicht das Layout ändern willst, dann musst du diesen Menüpunkt im Kunena-Menü wahrscheinlich extra anlegen, um die Änderungen zu sehen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago - 6 years 8 months ago #3 by Mertox
Ok, vielleicht sollte ich es kurz zusammenfassen:

Der Kunde hätte gerne unter jedem seiner Artikel gleich das Forum angezeigt, daraus ergibt sich, dass jeder Artikel seine eigene Category besitzt.
Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Modul, welches die entsprechende Category anzeigt, jedoch lief die Suche nicht all zu erfolgreich, deswegen bin ich nun den Umweg über NoNumbers ComponentsAnywhere gegangen und ein hidden Menu angelegt, welches nirgendswo angezeigt wird, sondern nur dafür da ist eine vernünftige URL zur Category bereitzustellen, welche ich dann über ComponentsAnywhere nutzen kann um die Category unter den Artikel anzeigen zu lassen.

Nun würde ich gerne das Layout dieser Category-Ansicht an das Design der Seite und den Wünschen des Kunden anpassen, was etwas mehr als nur CSS-Overrides benötigt.

Möglicherweise bin ich auch total auf dem Holzweg, jedoch schien mir das die einzige Möglichkeit...
Last edit: 6 years 8 months ago by Mertox. Reason: Insert URL

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago - 6 years 8 months ago #4 by rich
Naja, dann hatte ich es richtig vermutet. Um das Layot für jede Kategorie extra anzupassen, benötigst du für jede einzelne Kategorie einen eigenen Kunena-Menüpunkt, ansonsten funktioniert das nicht. Es muss jede Kategorie extra angepasst werden. Du könntest z.B. jedem Menüpunkt ein eigenes Template zuweisen.
So gesehen, würde sich das, in deiner Form geplante Override, wiederum auf sämtliche Kategorien auswirken.
Last edit: 6 years 8 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago #5 by Mertox
So unkomfortabel das auch ist, fällt mir leider keine bessere Lösung ein. Die K2-Kommentarfunktion genügt Ihnen nicht und ein einfacher link zum Forum reicht wohl auch nicht, so muss ich wohl in den sauren Apfel beißen. Jetzt muss ich nur noch den Override vernünftig hinbekommen...

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago - 6 years 8 months ago #6 by rich
Naja, wie du geschrieben hattest, hat jede Artikelseite ihr eigenes Layot. Dabei nehme ich an, dass das sich Gesamtbild des Joomla Templates unterscheidet, oder irre ich mich? Wenn dem so ist, dann könntest du nämlich auch die Option „Mischen mit Joomla Template“ im Kunena Template Blue Eagle versuchen. Damit würde sich Kunena automatisch anpassen.
Last edit: 6 years 8 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.055 seconds