×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

Question [Hack wanted]1. Posting auf jeder Seite eines Themas für vorbestimmten Inhalt reservieren

  • Tekkysurf
  • Topic Author
  • Visitor
11 years 6 months ago - 11 years 6 months ago #1 by Tekkysurf
Servus,

ich will...*lach

1.
das in einem ausgesuchten Thema eines Forums...
auf jeder Seite des Themas...
das erste Posting immer das gleiche ist.

Dort soll entweder ein Modul, Plugin, html gewrappt angezeigt werden, welches ich aus Joomla einbinde.


Hierzu müsste das erste Posting im Thema und auf jeder weiteren Seite das oberste Posting das ausgewählte Modul, Plugin, html gewrappt anzeigen.

***************************************************************

2.
Da Themen auch von User erstellt werden, müsste ich das ggf. auch nachträglich realisieren können.
Das heißt: In einem Thema mit schon z.B. 50 Beiträgen / 20 Beiträge pro Seite, möchte ich auf Wunsch auch dort diese Funktion nachträglich mit einbinden können.
Hierzu verschiebt es dann alle bisherigen Beiträge je Seite um ein Schritt(?)


****************************************************************

3.
Es darf auch gerne ein "Dummyuser" sein, der nach "n" Beiträge seinen Beitrag bringt. Dieser Beitrag muss dann vordefinierbar sein und für jedes Thema extra auswählbar und editierbar sein
Ich denke, entweder muss ich dann den User so oft klonen, so oft ich ihn anders einsetzen möchte...
oder
ich kann ihn konfigurieren: Wenn der Link (zum Thema) xxxxxx beinhaltet, dann füge Text1 ein.
Wenn der Link (zum Thema) xxxxxy beinhaltet, dann füge Text2 ein.

Am Besten das ganze automatisch *lach



Hat mir jemand vll. Lösungen oder Lösungsansätze?
Last edit: 11 years 6 months ago by Lintzy.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 years 6 months ago - 11 years 6 months ago #2 by orthanc
Du kannst nur die Kunena-Modulpositionen dafür nutzen.
Damit ließe sich ja auch Text oder irgendwas anderes "reinwrappen".

Wird Dir aber nichts nützen, da auf einer Position immer der gleiche Modul-Inhalt angezeigt wird.
Also Thema-abhängig geht das nicht.


Wie wärs damit:
- du bist Moderator und kannst die Postings editieren
- du kannst auch Module in Kunena-postings verwenden
- die Textbausteine müsstest du dir selbst speichern

Dann kannst Du zumindest jeden ersten Beitrag Deinen Wünschen entsprechend ändern.

Wofür soll denn der Anwendungsfall genau sein ... manchmal helfen ein paar Hintergrundinfos beim nachdenken. ;)
Last edit: 11 years 6 months ago by orthanc.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Tekkysurf
  • Topic Author
  • Visitor
11 years 6 months ago #3 by Tekkysurf
Das Posting eines Users editieren...wäre tödlich

Aktienforum
Zu jeder gewünschten Aktie kann ein Forum/Unterforum eröffnet werden. Darin sind Themen...1 Thema dieser Themen wird Hauptdiskussionsthema. In diesem Thema soll am Besten oberhalb des Themas bestimmte aktienspezifische Daten stehen, die gestreamt werden.

Diese Daten kann ich per PHP in Textform anzeigen lassen. Dieses PHP entweder gewrappt oder als Plugin, oder Modul erstellt...in Joomla installiert....in Kunena im aktienbezogenen Thema oder auf der Kunenaseite verwendet.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 years 6 months ago #4 by orthanc
Tekkysurf wrote:

Aktienforum
Zu jeder gewünschten Aktie kann ein Forum/Unterforum eröffnet werden.

Wirklich ein Forum? :woohoo: Oder Thread?
Ist es sinnvoll zu einer Aktie mehrere Themen zu haben?
... da blickt vor lauter Foren bald keiner mehr durch und es sind sicher jeweils nur wenige Threads in den Foren, oder?

Darin sind Themen...1 Thema dieser Themen wird Hauptdiskussionsthema. In diesem Thema soll am Besten oberhalb des Themas bestimmte aktienspezifische Daten stehen, die gestreamt werden.

Nimm ein sticky (Spotlight/Wichtig). Das kannst Du selbst erstellen und auch nachträglich. Dort dann das Stream-Module rein.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Tekkysurf
  • Topic Author
  • Visitor
11 years 6 months ago - 11 years 6 months ago #5 by Tekkysurf
orthanc wrote:

Tekkysurf wrote:

Aktienforum
Zu jeder gewünschten Aktie kann ein Forum/Unterforum eröffnet werden.

Wirklich ein Forum? :woohoo: Oder Thread?
Ist es sinnvoll zu einer Aktie mehrere Themen zu haben?
... da blickt vor lauter Foren bald keiner mehr durch und es sind sicher jeweils nur wenige Threads in den Foren, oder?


Da habe ich mich unklar ausgedrückt:
Es wird auf Wunsch ein Unterforum für eine Aktie erstellt, damit die Übersicht bewahrt bleibt. Darin können dann von den Usern Themen/Threads erstellt werden.
Das Unterforum befindet sich z.B. im Forum Rohstoffe oder Börse AMEX

Darin sind Themen...1 Thema dieser Themen wird Hauptdiskussionsthema. In diesem Thema soll am Besten oberhalb des Themas bestimmte aktienspezifische Daten stehen, die gestreamt werden.

Nimm ein sticky (Spotlight/Wichtig). Das kannst Du selbst erstellen und auch nachträglich. Dort dann das Stream-Module rein.


Dann zeigt es nicht auf jeder Seite an...sondern der User muss erst wieder aus dem Thread heraus...zum Sticky hin, dann wieder zurück...und erst mal wieder zum letzt gelesenen Posting finden. Dann könnte das über einen eigenen Website realisiert werden. Genau das macht leider keinen Sinn.

Ziel ist es, die wichtigsten Informationen während der Diskussion sichtbar zu haben. Also auf einer Seite und nicht auf mehreren verteilt.


Deshalb müsste wohl nach den bisherigen Informationen tatsächlich ein Hack her, der auf Wunsch des Moderators oder Administrators einen weiteren Bereich über einem Thema erstellt, aber dem Thema zugehörig ist. Dieser Bereich dann als Modulposition genutzt werden kann.

Ähnlich dem Modul/Plugin) auf der Forumstartseite: "Aktuelle Beiträge" Das nur auf der Startseite sichtbar ist, wenn es der Administrator in den Kunenasystemeinstellungen aktiviert.

Das "Hack" Modul auf Unterforum einzeln bezogen anwendbar. Dann würde es bei jedem Thema in diesem Unterforum oberhalb oder unterhalb oder von mir aus auch seitlich sichtbar sein. Dann müsste der User notfalls nur mal schnell scrollen, um an die aktuellen Informationen zu kommen.
Last edit: 11 years 6 months ago by Tekkysurf.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 years 6 months ago - 11 years 6 months ago #6 by orthanc
Joa klar, genau gehts nicht was Du willst im derzeitigen Zustand, deshalb die Anregungen, die Dich (verständlicherweise) nicht befriedigen. ;)

kurze Gedankengänge zur Umsetzung:
- es muss ein Modul zur Komponente Kunena geben
- Modulparameter müssten sein: Modulposition, Kategorie-IDs, Forum-IDs, Thread-IDs, Content (Joomlacontent, URL, Text)

Boing! -> Threadbezogen geht generell nicht, da Kunena keine Thread-IDs besitzt (was nicht optimal ist), sondern sämtliche Beiträge fortlaufend nummeriert.

Damit hast Du in jedem Fall ein Problem.
Aber das könnte ja (nicht gerade elegant) über die Modulposition umgangen werden. Müsstest eben immer 3-4 Positionen im Thread angeben, je nachdem wieviel Seiten Du erwartest. ;)
Ist aber alles zu kompliziert und gefrummel.

Ich denke die fehlenden Thread-IDs sind für diesen Fall immer der Stolperstein, dadurch bekommst Du keine saubere Lösung.
Last edit: 11 years 6 months ago by orthanc.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Tekkysurf
  • Topic Author
  • Visitor
11 years 6 months ago #7 by Tekkysurf
Das ist ein interessanter Ansatz.

Ich müsste entsprechend "kunena_msg_1 ... kunena_msg_n" ein Modul in Joomla erstellen.


Da die Informationen einem bestimmten Aktienwert zugeordnet werden...
es Themen nur zu der einen Aktie in dem Forum gibt...
wäre der Themen/Thread bezug hinfällig...

Es müsste somit nur noch ein Forenbezug hergestellt werden.

Stellt sich jetzt nur noch die Frage: Wie kann ich das Bannermodul auf einen bestimmte ForumID festlegen?

Dann wäre es eine Lösung.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Tekkysurf
  • Topic Author
  • Visitor
11 years 6 months ago #8 by Tekkysurf
ok
so wie ich das bisher lese, muss ich lernen, wie man ein Modul für Joomla erstellt.
Das dann in Kunena einbinden.

Dann fang ich das auch noch an :)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.212 seconds