×
Blue Eagle 5 v1.5.4 has been Released (13 Sep 2020)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena template Blue Eagle 5 v1.5.4 which is now available for download. This version addresses most of the issues that were discovered in development.

Question [gelöst] Zeilenumbruch funktioniert nicht

More
10 years 7 months ago - 10 years 7 months ago #1 by sfr
Leider funktioniert bei mir der Zeilenumbruch nicht (Version 1.0.11).

Wenn ich z.B. folgende Eingabe mache:

ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg
ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg
gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg ....

wird das Template (default_ex) nach rechts verschoben :( Trotz der Einstellung sh.Anhang.

Kennt Jemand ein Lösung vor das Problem?

Gruß
sfr
Attachments:
Last edit: 10 years 7 months ago by rich.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 7 months ago #2 by sfr
Ich sehe gerade, dass das Problem auch hier besteht ???

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 7 months ago #3 by rich
Ich habe bei deinem Beitrag ein paar Zeilenumbrüche eingefügt. Mir ist es zuerst nicht aufgefallen, dass das Layot "gesprengt" wurde, da es mit Opera nicht der Fall ist. Erst mit Firefox hab ich es gesehen.

Mit Kunena 1.0.11 tritt bei mir auch dieses Problem auf, aber ebenfalls nur mit Firtefox. Bei Opera wird der Text abgeschnitten.

Wenn du in der kunena.forum.css bei "#Kunena div.msgtext" die Textbreite anstatt in Prozent in Pixel angibst, dann wird ein zu langes Wort nach erreichen dieser Breite (zumindest im Firefox) umgebrochen. Du müsstest es mit anderen Browsern testen. Das hat aber nur Sinn, wenn dein Forum eine fixe Breite hat.

Hier tritt dieses Problem eigentlich nicht auf, es sind die Standardeinstellungen mit 250 Zeichen. Danach wird umgebrochen. Aber wer rechnet schon damit, dass jemand so lange Wörter schreibt? :laugh:

Gruß, rich

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 7 months ago #4 by sfr
rich wrote:

...Wenn du in der kunena.forum.css bei "#Kunena div.msgtext" die Textbreite anstatt in Prozent in Pixel angibst, dann wird ein zu langes Wort nach erreichen dieser Breite (zumindest im Firefox) umgebrochen. Du müsstest es mit anderen Browsern testen. Das hat aber nur Sinn, wenn dein Forum eine fixe Breite hat.


Super rich, das hat funktioniert im Firefox und IE. Opera habe ich nicht auf meiner "Kiste" installiert.

... Aber wer rechnet schon damit, dass jemand so lange Wörter schreibt? :laugh:

Ich habe auch nicht damit gerechnet. Aber es gibt halt immer wieder so schlaue Hirnis (Gehirne) die einem so etwas antun :)

Besten Dank für Deine Hilfe und Gruß
sfr

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.103 seconds