×
Kunena 5.1.14 Released - Security release (13 Aug 2019)

The Kunena team is proud to announce the arrival of Kunena 5.1.14 [K5.1.14] which is now available for download as a native Joomla extension for Joomla 3.9.x. This version addresses most of the issues that were discovered in K 5.1 and issues discovered during the development stages of K 5.1.14. This update fixed 1 security issue.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese zwar noch gestellt werden, aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern.
Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Question Benutzerkonto lässt sich nicht mehr ändern

More
6 years 9 months ago #1 by Bowhunter
Hallo, ich hab seit längerem das Problem, dass sich die Benutzerkonten im Forum nicht mehr ändern lassen. Außerdem kann ich die Smilys nicht mehr per klick in den Text übernehmen. Kann mir hier jemand helfen???

lg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #2 by rich
Herzlich willkommen Bowhunter!

Auf deiner Seite läuft höchstwahrscheinlich ein Script, welches einen Konflikt verursacht. Es kann auch das Joomla Template sein. Teste es mal mit dem Joomla Standard Template.
Erstelle bei weiteren Fragen bitte einen Konfigurationsbericht.
Konfigurationsbericht erstellen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #3 by Bowhunter
Ist das der Bericht?:

This message contains confidential information

Database collation check: The collation of your table fields are correct

Legacy mode: Disabled | Joomla! SEF: Enabled | Joomla! SEF rewrite: Disabled | FTP layer: Disabled |

This message contains confidential information
htaccess: Missing | PHP environment: Max execution time: 60 seconds | Max execution memory: 128M | Max file upload: 10M

Kunena menu details:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Joomla default template details : go_vista_bw | author: Christian Braumueller - Markus Kress | version: 2.2 | creationdate: 21.08.2011

Kunena default template details : Blue Eagle 2.0 | author: Kunena Team | version: 2.0.3 | creationdate: 2012-11-24

Kunena version detailed: Kunena 2.0.3 | 2012-11-24 [ Reconciliation ]
| Kunena detailed configuration:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Kunena integration settings:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Joomla! detailed language files installed:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Third-party components: None

Third-party SEF components: None

Plugins: None

Modules: None


Funktioniert auch nicht bei Std.-Template

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #4 by rich
Entferne bitte deinen falschen Menüpunkt aus dem Hauptmenü mit der Adresse „forumx“. Falsch angelegte Menüpunkte führen immer wieder zu Fehlern, auch wenn diese sich bereits im Papierkorb befinden. Links, welche aus anderen Menüs zum Forum führen, müssen Menütyp „Alias“ sein.
Siehe auch hier:
www.kunena.org/forum/36-German/126070-sp...-latest-modul#139006

Weiters solltest du auch deine SEO Einstellungen überprüfen.
www.kunena.org/docs/index.php?title=Suchmaschinen_Optimierung

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #5 by Bowhunter
Hallo rich,

erst einmal vielen Dank für deine Hilfe.

Wenn ich "URL-Rewrite nutzen" auf ja setzte, dann geht nichts mehr!

Wo finde ich die Dateiien, die geändert werden sollen?

Den falschen Menüpunkt hab ich entfernt - leider keine Besserung :(

This message contains confidential information

Database collation check: The collation of your table fields are correct

Legacy mode: Disabled | Joomla! SEF: Enabled | Joomla! SEF rewrite: Disabled | FTP layer: Disabled |

This message contains confidential information
htaccess: Missing | PHP environment: Max execution time: 60 seconds | Max execution memory: 128M | Max file upload: 10M

Kunena menu details:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Joomla default template details : go_vista_bw | author: Christian Braumueller - Markus Kress | version: 2.2 | creationdate: 21.08.2011

Kunena default template details : Blue Eagle (default) | author: Kunena Team | version: 1.7.2 | creationdate: 2012-01-31

Kunena version detailed: Kunena 2.0.3 | 2012-11-24 [ Reconciliation ]
| Kunena detailed configuration:

Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Kunena integration settings:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]
| Joomla! detailed language files installed:
Warning: Spoiler! [ Click to expand ]

Third-party components: None

Third-party SEF components: None

Plugins: None

Modules: None

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #6 by rich

Wenn ich "URL-Rewrite nutzen" auf ja setzte, dann geht nichts mehr!

Wenn du diese Einstellung wählst, muss die „htaccess.txt“ in „.htaccess“ umbenannt werden (der Punkt am Anfang des Dateinamen muss dabei sein). Du findest diese Datei im Joomla root Verzeichnis.

Du benutzt das Kunena 1.7 Template. Gehe in der Administration zu Kunena und klicke dort das Template Symbol. Wähle das Blue Eagle 2.0 als Standard und teste danach erneut.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #7 by Bowhunter
Wenn ich die Datei umbenenne und URL-Rewrite nutze, dann geht nichts mehr --> Fehlermeldung URL kann nicht gefunden werden :(

Blue Eagle 2.0 bringt keine Verbesserung

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #8 by rich
Du benutzt auch ein Joomla Template, wo ich nicht sicher bin, dass es für Joomla 2.5 angepasst wurde. Während einer Fehlersuche sollte man grundsätzlich nur die Standard Templates benutzen.

Wenn ich die Datei umbenenne und URL-Rewrite nutze, dann geht nichts mehr --> Fehlermeldung URL kann nicht gefunden werden

Auch nicht, wenn du die Menülinks neu abspeicherst? Aber lasse es mal, es sollte auch so funktionieren.

Könntest du mir eventuell einen Benutzer anlegen, damit ich Zugang zum Forum habe? „Registriert“ würde reichen. Du kannst die Zugangsdaten in folgenden Code verpacken, dann können diese nur du und wir Moderatoren sehen.
[confidential]dein text[/confidential]

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #9 by Bowhunter
Ich kann dir gerne einen Benutzer anlegen, aber das mit dem Code kapiere ich ncht.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #10 by Bowhunter
This message contains confidential information

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.153 seconds