×
Kunena 5.2.9 released and Kunena 6.0.0 (08 Jun 2022)

The Kunena team has announce the arrival of Kunena 5.2.9 [K 5.2.9] which is now available for download as a native Joomla extension for J! 3.10. This version addresses most of the issues that were discovered in K 5.2 and issues discovered during the development stages of previous version of K5.2.

The Kunena team has announce the arrival of Kunena 6.0.0 [K 6.0.0] which is now available for download as a native Joomla extension for J! 4.1.x. Only the module kunena latest and the discuss plugin which are still in beta are working in Joomla! 4.1 with Kunena 6.0.

× Themen, die in diesen Bereich verschoben wurden, gelten allgemein als beendet. Falls es dazu noch zusätzliche Fragen gibt, können diese zwar noch gestellt werden, aber diese alten Themen sollten auf keinen Fall wieder auferstehen, um neue Probleme zu erörtern.
Eröffnet dazu bitte ein eigenes neues Thema.

Solved Geburtsdatum aus dem Joomla - Benutzerprofil nach Kunena übernehmen

More
10 years 1 month ago - 10 years 1 month ago #1 by rolzan
Hallo zusammen,

besteht die Möglichkeit irgendwie das Geburtsdatum aus dem Joomla Benutzerprofil nach Kunena zu übernehmen?

Zur Info: Community Builder habe ich nicht am Laufen und würde auch weiterhin gerne darauf verzichten.

Vielen Dank vorab
Viele Grüße
Rolf
Last edit: 10 years 1 month ago by rolzan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 1 month ago #2 by rich
Herzlich willkommen rolzan!

Leider gibt es diese Möglichkeit nicht, da diese Informationen nur auf freiwilliger Basis in Kunena bestehen. Du könntest deine Mitglieder bitten, dass sie diese Informationen in ihr Kunena Profil eintragen, sofern sie wollen, dass auch andere Mitglieder diese Infos sehen können.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 years 1 month ago - 10 years 1 month ago #3 by rolzan
Hallo rich,

vielen Dank für die Info.
Schade, dann werde ich mir wohl selbst ein Skript schreiben müssen, welches die Geburtstage aus dem Benutzerprofil in Kunena einfügt. Es handelt es sich um eine Intranetlösung für einen Kunden. Da kann ich nicht verlangen das die Mitarbeiter ihr Profil an zwei verschiedenen Stellen pflegen sollen - wirkt meinen Erachtens ziemlich unprofessionell.

Viele Grüße
Rolf
Last edit: 10 years 1 month ago by rolzan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Not Allowed: to create new topic.
  • Not Allowed: to reply.
  • Not Allowed: to edit your message.
Time to create page: 0.053 seconds